Alexander Peter

Instrumente: Keyboards, Akkordeon

Musikalische Vorlieben:
Die Klassiker wie Pink Floyd, Toto, Queen, Eric Clapton, Mother’s Finest, Manfred Mann, Santana, … Aber auch Ausflüge zu Jamiroquai, Faithless, Brand New Heavies, Incognito, Nile Rodgers, …

Musikalischer Werdegang:
Der Mann, der aus dem Süden kam. Mit sechs Jahren das Akkordeon. Es folgten die „Heim-Hammond“ und der erste KORG Analog-Synthesizer. Rock, Funk, Soul ist meine Heimat. Hammond, Rhodes, Clavinet, Analog-Synthesizer, … – alles was Spaß macht, rockt, groovt und harmoniert.

Nach Stationen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland folgte mit dem Gang nach Niedersachsen eine etwas längere musikalische Pause – fast schon ein Entzug.

Nach einem spontanen Revival-Gig 2017 war das alte Verlangen wieder da. Seit Sommer 2018 bei „Die Lights“ am Tasten-Start. Als 71er gehöre ich auch altersmäßig zu den jüngeren Mitgliedern.

Motto:
Macht was Spaß macht!